Ein Beruf ist nicht nur Arbeit

Die Weichen für deinen Beruf werden bereits im Studium gestellt.

Home/Aktuelles/Beruf: Die Weichen rechtzeitig stellen

Die beruflichen Weichen rechtzeitig stellen

Die Zeitungen überschlagen sich in Deutschland in Bezug auf den hiesigen Arbeitsmarkt. Facharbeitermangel herrsche, sogar von Vollbeschäftigung ist die Rede. Jedoch sieht die Realität für Studenten anders aus. Wer nach Abschluss seiner Studien einen gutdotierten Job finden will, trifft auch in diesen, angeblich so goldenen Zeiten auf eine Vielzahl von Widerständen.

Ein Beruf ist nicht nur Arbeit

Arbeit nicht nur als Mittel zum Zweck ansehen, die eigenen Fähigkeiten nutzen, um den Beruf zur echten Berufung zu machen, all dies ist auch heute nicht selbstverständlich. Viele Verträge sind befristet und Praktika zum Mindestlohn können zu einem Teufelskreis werden, aus dem sich viele Absolventen nur schwer oder gar nicht befreien können. Wer einen Beruf finden will, der den eigenen Fähigkeiten entspricht, Sicherheit und eine adäquate Bezahlung bietet, der ist gut damit beraten, die Weichen schon während des Studiums zu stellen.

Von Hard und Soft Skills

Während des Studiums kann jeder Student etwas dafür tun, dass die Zeit als arbeitsloser Absolvent nicht vorprogrammiert ist. Zusätzliche Fähigkeiten sind dabei eine große Hilfe. Eine Fremdsprache, die weder Englisch noch Französisch ist oder spezielle IT-Kenntnisse, die sich direkt auf die zukünftige Wunsch-Branche beziehen, sind Alleinstellungsmerkmale, die die eigene Person vom Heer der Mitbewerber abheben. Diese Fähigkeiten gehören zu den Hard Skills. Aber auch Soft Skills sind sehr gefragt. Das Vorlesen im Altersheim, die Mitarbeit in einer Tafel oder die aktive Jugendarbeit in einem Sportverein gehören ebenfalls zu den Faktoren, die die Wahl der Personaler beeinflussen.

Hilfe annehmen

Der Wunsch nach einer individuellen Professionalität ist bei immer mehr Studenten zum Teil ihres Alltags geworden. Nur fordert die Realisierung dieses Wunsches auch Einsatz und Zeit. Das sind aber die Ressourcen, die bei den meisten Studierenden ohnehin schon knapp sind. Deshalb werden selbst bei kleineren wissenschaftlichen Arbeiten wie Präsentationen oder Essays verstärkt Ghostwriter zur Hilfe genommen. So kann der Aufwand für die notwendigen Aufgaben im Rahmen gehalten werden. Damit wird genug Zeit gespart, die für die Soft Skills aufgewendet werden kann, die einen reibungslosen Karrierestart ermöglichen.

Statistikauswertung & Programmierung

Wave

SPSS-Statistikauswertung, Programmierung mit R, Regressionsanalyse mit Rapidminer, Qualitative Inhaltsanalyse mit MAXQDA. Mathematica, STADA, Excel, Perl, Ruby, C+: Alles aus einer Hand.

Unsere Qualitätsleistungen

Wave

Als Ghostwriting Agentur verstehen wir unter Qualität den 100%-igen Überdeckungsgrad zwischen dem geforderten “Soll” des Kunden und den von uns gelieferten “Ist”-Eigenschaften. Wir sind erst zufrieden wenn der Kunde es auch ist.

Ghostwriting vs. Plagiat. Worin liegt der Unterschied?

Wave

Im Bereich des Ghostwritings kommt immer wieder die Frage auf, ob die Hilfe eines Ghostwriters nicht doch einem Plagiat gleichkommt. Diese Annahme ist jedoch grundlegend falsch. Dafür gibt es eine Reihe von Gründen, die wir in diesem Artikel genauer analysieren wollen.

DIE GHOSTWRITER AGENTUR – LEISTUNGEN IM ÜBERBLICK

Unsere Ghostwriter Agentur übernimmt das Schreiben ihrer Bachelorarbeit, Hausarbeit, Seminararbeit, Masterarbeit, Präsentation, Projektarbeit, Exposee und/oder ihrer Diplomarbeit. Wir verfassen Texte wissenschaftlicher Art. Egal ob es ein Businessplan, eine praxisbezogene Arbeit, ein PR-Beitrag für Unternehmen oder ihre statistische Auswertung ist. Hier geben wir einen kurzen Überblick über die verschiedenen Leistungen.

Sie benötigen Hilfe von einem wissenschaftlichen Ghostwriter?

Lassen Sie sich ein unverbindliches Angebot von uns zusenden.

2018-01-24T14:09:06+00:00