SPSS-Statistik /Programmierung mit R

Ghostcoding, Programmieren mit R, SPSS Statistikauswertung

Wir freuen uns Ihnen eine weitere Dienstleistung anbieten zu können. Sie brauchen z.B. ein Java-Programm für die Uni, wissen aber nicht wie man in Java programmiert. Kein Problem. Wir helfen Ihnen dabei. Wir programmieren für Sie Programme in Java, C#, C++, Python, Ruby, Perl, und weitere Programmiersprachen. Selbstverständlich erhalten Sie von uns einen komplett dokumentierten Quelltext und Hinweise zur Verwendung, so dass Sie die erstellten Quelltexte sofort einsetzen können.

Statistische Auswertungen – Statistikauswertung

Sie haben Probleme mit der Erstellung von Statistiken oder brauchen eine statistische Auswertung (z.B. SPSS Statistik). Unsere Experten erstellen für Sie statistischen Auswertungen und helfen Ihnen bei der Erstellung von programmgestützten Statistikerstellungen, zum Beispiel in R, PSPP und weiteren Tools. Wir bieten Ihnen auf Anfrage individuelle Beratungen und Auswertungen an.

Folgende statistische Auswertungen können wir ebenfalls anbieten:

  1. R-Programmierung
  2. SPSS Statistik
  3. Mathematica

 Programmierung in der Akademie

Moderne Statistik ist stets auch mit Informatik verbunden. Ohne die entsprechenden Programmiersprachen ist eine effektive Auswertung statistischer Daten kaum noch möglich. Eine Statistik auswerten, das bedeutet also, dass Informatikkenntnisse vorausgesetzt werden. Dabei wird nicht nur vorausgesetzt, dass allgemein geläufige Programme angewendet werden können, Statistik auswerten Excel sind dabei Stichwörter, die schon darauf hinweisen, dass Tabellenkalkulationsprogramme wie Excel auf jeden Fall zu den Grundvoraussetzungen gezählt werden. Statistiken sind zudem nicht nur in MINT Fächern von Bedeutung, auch in den Geisteswissenschaften wie der Soziologie und Psychologie wird vermehrt auf Empirie gesetzt. Aus diesem Grund nehmen immer mehr Studenten die erweiterten Dienste der Ghostwriter an, die sich darauf spezialisiert haben, Statistiken schnell und präzise auszuwerten.


 

Ghostwriter Angebot anfordern

Die Tools für die Statistik

Programmierung mit R ist nicht das einzige Tool, das implementiert werden muss, um Statistiken professionell auszuwerten. Wir bieten für folgende Programmiersprachen Coding und/oder Auswertungen an:

  1. Java,
  2. C++,
  3. C#,
  4. C,
  5. Python,
  6. Ruby,
  7. Perl

Bei all diesen Begriffen handelt es sich um Programmiersprachen, die wie auch R, dazu in der Lage sind, als Grundlage für Programme zu dienen, die eine gezielte Auswertung zu einer Angelegenheit von wenigen Klicks machen werden. Doch dafür müssen sie, wie jede andere Sprache auch, zunächst erlernt werden. Computerlinguistik spielt dabei eine prominente Rolle und dieser Umstand sorgt dafür, dass sich immer mehr Studenten an Fachleute wenden, um diese Programme schreiben zu lassen.
Durch die Hilfe von Ghostwritern, die diese Programmiersprachen beherrschen, können bei der Implementierung eigener Auswertungstools schnelle Fortschritte erzielt werden, die dafür sorgen, dass die Auswertung der Statistik nicht das Zeitmanagement zu Fall bringt und der Fokus weiter auf der Forschung und der Interpretation der Ergebnisse liegen kann.

Statistik auswerten Schweiz, Statistik auswerten Österreich

Auch wenn Programmierung mit R zu einem weltweit üblichen Prozedere gehört, hat diese Programmiersprache vor allem im detailverliebten deutschsprachigen Raum enorm an Bedeutung gewonnen. Ob Statistik auswerten in der Schweiz, Statistik auswerten in Österreich oder die Statistik an deutschen Universitäten zu nutzen, das alles ist ohne R kaum noch möglich. Der Grund dafür liegt auf der Hand. R ist eine Programmiersprache, die vor allem für statistische Berechnungen entwickelt worden ist.
Mit ihr steht das wohl umfassendste Werkzeug zur Verfügung, das von Statistikern entwickelt wurde, um den größtmöglichen praktischen Nutzen zu bieten. Die Anwendung ist äußerst flexibel und lässt sich so für so gut wie jede Problemstellung einsetzen. Jedoch ist R nur eines der Werkzeuge, die parat sein müssen, um statistische Daten professionell auszuwerten. Wenn bei der Programmierung ein erhöhtes Abstraktionsniveau nötig ist oder der Fokus auf HTML liegen soll, dann sind noch weitere digitale Sprachfähigkeiten dringend vonnöten.